Die Bundesregierung hat 2019 die Jugendstrategie „In gemeinsamer Verantwortung: Politik für, mit und von Jugend“ entwickelt und im Kabinett beschlossen. Neben diesem politischen Willen braucht es vor allem eines: Junge Menschen, die über ihre Themen ins Gespräch kommen wollen!

Du willst mitdiskutieren, deine Sichtweise einbringen und die Zukunft mitgestalten?

Mach mit bei der Bundesjugendkonferenz 2020!

Du bist zwischen 14 und 27 Jahre alt?

Du hast Zeit und Lust, dich vom 11.  bis zum 13. September 2020 mit Mitstreiterinnen und Mitstreitern aus dem ganzen Land zu treffen – persönlich oder im Netz?

Auf dich wartet ein spannendes Programm mit Workshops, Diskussionen, Mitmach-Stationen und Austausch in Kleingruppen.

Du kannst Leute aus Projekten, Verbänden und aus Bundesministerien treffen und mit ihnen an der Jugendpolitik in Deutschland mitarbeiten!

Die Themen auf der Agenda drehen sich um Demokratie & Beteiligung vor Ort bis zur Bundesebene. Es geht um Formen der Jugend-Politikberatung,  Möglichkeiten zur Mitgestaltung im öffentlichen Raum oder auch um die Kommunikation zwischen „der“ Jugend und „der“ Politik.

Da Corona-bedingt nicht alle vor Ort live dabei sein können, wird es auch die Möglichkeit geben, sich online einzubringen. So kannst du auch digital Themen setzen und mitdiskutieren.

Möchtest du dabei sein?

 SCHRITT 1: ANMELDUNG

Registriere dich hier auf der Seite und melde dich bis zum 20. Juli 2020 für diese Veranstaltung an. Nur angemeldete Personen bekommen weitere Informationen zur Bundesjugendkonferenz 2020.
 
SCHRITT 2: Warteliste

Aufgrund der Corona-Beschränkungen können voraussichtlich nicht mehr als 60 bis 70 Personen an der Vor-Ort-Veranstaltung teilnehmen.Wenn du als Wunschteilnahme die Vor-Ort-Variante gewählt hast, kommst du auf eine Warteliste. Bitte beachte, dass deine Anmeldung erst mit dem Erhalt einer Teilnahmebestätigung verbindlich ist. Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der begrenzten Plätze voraussichtlich nicht alle Interessierten bei der Platzvergabe berücksichtigen können.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Kosten für zwei Übernachtungen und die Reisekosten werden übernommen.

Solltest du die Online-Teilnahme gewählt haben, kommst du ebenfalls auf eine Warteliste. Auch hier müssen wir entsprechend den technischen Möglichkeiten entscheiden, wie viele Personen mitmachen können. Du erhältst eine Teilnahmebestätigung, wenn du offiziell dabei bist.

SCHRITT 3: Workshops

Sobald die genauen Workshops stehen, kannst du dich für die Workshops deiner Wahl anmelden. Es wird sowohl offline als auch online Angebote geben. Wir halten dich über den Newsletter auf dem Laufenden.

Bei Fragen und Hinweisen: bundesjugendkonferenz@stiftung-spi.de